News Blog

Die neuen VELLO Bikes sind da! Alle im Online-Shop verfügbaren Bike+ kommen mit GEN.2

24.03.2021

Im Jahr 2021 warten viele spannende Neuigkeiten auf euch. Unser leichtes faltbares Bike+ sind ab 2021 alle mit dem brandneuen GEN.2-Motor ausgestattet. Die neue Motorgeneration bringt eine Menge Highlights wie ein digitales Schloss und Bewegungsmelder, die Steuerung mit einer Fernbedienung (oder per App) und eine Boost Funktion mit sich. 

ZEHUS_GEN2

Die wichtigsten Upgrades zum Vorgänger GEN1-Motor im Überblick:

  • Bessere und verlässlichere Bluetooth-Verbindung dank neuester Bluetooth-Technologie
  • 50% mehr Drehmoment
  • Elektronische Verriegelung via App für besseren Diebstahlschutz
  • Integrierte Echtzeit Diagnose-Funktion und direkter Customer Support in der App
  • 10% mehr Akku bei selber Größe und Gewicht

 

VELLO auf der AUTONOMY DIGITAL

03.11.2020

Autonomy

 

Besucht uns auf der AUTONOMY DIGITAL - die internationale Ausstellung für nachhaltige Mobilitätslösungen, von 4-5 November 2020. Meldet Euch kostenlos an und erlebt eine digitale Trade-Show. Wir freuen uns auf Euch!

Mehr info dazu findet ihr hier.

#VELLOBIKE

.

Designmesse Blickfang

08.10.2020

Besucht uns auf der DESIGNMESSE BLICKFANG im MAK - Museum of Applied Arts 09-11 Oktober. Wir freuen uns auf euch! #VELLOBIKE

.

Veranstaltungsort
MAK Wien | Weiskirchnerstraße 3 | 1010 Wien
Hier gehts zum Sicherheitskonzept:https://www.blickfang.com/landingpages/covid19-wien
blickfang-Tickets sind ausschließlich online erhältlich. Für Besucher*innen ohne Online-Zahlungsmöglichkeiten halten wir ein kleines begrenztes Ticketkontingent an der Tageskasse bereit. Wir freuen uns auf euren Besuch!

 

 

VELLO Bike+ im Test: Faltbares E-Bike lädt sich selbst

@ Thomas Prenner

 

 

Das faltbare E-Bike VELLO Bike+ kommt aus Österreich und verspricht theoretisch unendliche Reichweite. Wir haben es getestet.

Tobias Prenner | 16.07.2020

 

Die Zeiten, in denen man E-Bikes auf den ersten Blick als solche erkannt hat, sind vorbei. Räder mit elektrischer Unterstützung kommen heute in zahlreichen verschiedenen Formen und sind dabei leichter und kompakter denn je.

Besonders klein und handlich sind Falträder. Die Vorteile liegen auf der Hand: Mit ein paar Handgriffen kann man sie zusammenklappen, bekommt sie in fast jeden Lift oder kann sie im Kofferraum verstauen. Auch in den Öffis kann (und darf) man sie so zu jeder Tageszeit mitnehmen.

Das VELLO Bike+ ist ein Rad aus Österreich mit elektrischem Motor. Neben dem Faltmechanismus ist eine Besonderheit, dass es sich dank Rekuperation während der Fahrt in bestimmten Situationen auch selbst lädt. Die futurezone konnte das Pedelec im Alltag testen.

.

Schau dir den ganzen Bericht bei futurezone an!

 

 

 

 

dezeen: VELLO showcases three folding bicycles at VDF products fair

Lizzie Crook | 13 May 2020

VELLO is showing three of its folding bicycles at Virtual Design Festival's products fair, including Vello Bike+, which is "the first bike to combine electric, self-charging and folding features" according to the Austrian brand.

In addition, the Vienna-based company is spotlighting its original lightweight folding Vello Bike and a model with racing-bike handlebars designed for a speedy commute.

The bicycles are now live at the VDF products fair, which has been developed as an affordable way for designers and brands to launch products.

Speedster
Vello is showcasing three of its bicycles at VDF including the original Vello Bike (above) and electric Vello Bike+ (top)

Led by industrial designer Valentin Vodev, Vello develops bicycles specifically for city dwellers to offer solutions for the challenges of cycling in urban environments.

The brand is showcasing its original Vello Bike at the products fair, which features its signature ultra-light bicycle frame, which can be folded into a portable body in five seconds.


The Speedster model for road racing is also on show at the fair

The electric edition, named Vello Bike+, is also on show, which is the "first bike to combine electric, self-charging and folding features" according to the brand.

Speedster is the final model on show at the fair, which has been developed specifically for people who prefer a quick commute and features racing-bike style handlebars to put the rider in a more aerodynamic position.